Gregor Lowinski

Profil

Gregor Lowinski (1982)

ist seid 2005 fest verwurzelt mit dem Schwerpunkt Bewegungstheater - Spiel/Musik/Tanz der Deutschen Sporthochschule Köln.

Bis heute unterrichtet er dieses Fach an der Spoho. Nebenbei ist er als Sport- und Kulturlehrer an Schulen tätig und gestaltet dort regelmäßig Theaterstücke und Flashmobs bzw. Crowdacts.

Doch auch selbst steht er leidenschaftlich gerne auf der Bühne mit den verschiedensten Projekten. Zur Zeit liegt sein Fokus auf einer neuen Version von BreakAnatomy, welches speziell in Koorperation mit Schulen angeboten wird.

Schwerpunkte sind:

Darsteller für Spiel/Musik/Tanz

Regisseur für Spiel/Musik/Tanz

Lehrer für Spiel/Musik/Tanz

Urbaner Tanz

Projektleiter Spielraum e.V.

Biografie

2015 - jetzt wiss. Mitarbeiter im Hochschulsportzentrum Aachen
2008 – jetzt Fachleiter Kulturklasse am Abteigymnasium Brauweiler –
Lehrer für Bewegungstheater

2012 – 2014 Sportlehrer an der Realschule Mechernich
2009 - jetzt Dozent für Gestalten, Tanzen, Darstellen an der
Sporthochschule Köln
2010 - 2012 wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Tanz und
Bewegungskultur an der Sporthochschule Köln
PRAKTIKUM
2007 Praktikum an der Theaterakademie Köln Regieassistenz
und Premieren Leitung
STUDIUM
2002-2008 Studium an der Sporthochschule Köln “Sportwissenschaft –
Freizeit und Kreativität”
Schwerpunkte: Spiel/Musik/Tanz – Bewegungstheater,
Erlebnissport, Basketball, Trendsport
Abschluss: Diplom-Sportwissenschaftler
Gregor Lowinski
Dürener Str. 210, 50931 Köln

0151/58419069
E-Mail: lowinski55@googlemail.com

SCHULISCHER WERDEGANG
1992-2001 Gesamtschule Volksgarten, Mönchengladbach
Abschluss: Allgemeine Hochschulreife, Juli 2001
AUSLANDSERFAHRUNG
2010 Tokio/ Kyoto/Nara/Toyama, Japan
Japan-Tournee in Kooperation mit der Sporthochschule Tokio.
Aufführungen, Workshops, Vorträge

SONSTIGES
Bühnenerfahrung:
Bewegungstheater:
„Temperamentvolle WG“ (2006)
„Choose your Player“ (2007)
„Ohne Rast im Knast“ (2007)
„Bis dass das Leben euch scheidet“ (2008)
„Aufgetischt“ (2010)
Japan-Tournee Ende 2010
Sprechtheater:
„Zeitsonderzone Transit“ (2008)
Tanztheater:
„Gynthschaft“ (2009)
„Bolero“ Ravel (2011)
 

Kontakt

Gregor
Lowinski