Annika Alsfasser

Profil

"Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit."

Diesen Worten des Philosophen Erasmus von Rotterdam werde ich von Tag zu Tag gerecht.

Das Erste, was ich morgens tue ist Lächeln. Dieses begleitet mich dann den ganzen Tag über. Mein eigener Witz, der Frohsinn, das Verrücktsein und auch die Tatsache, dass ich die Person sein kann, die ich bin und sein möchte, sind für mich die höchste Form des Glücks. Familie und Freunde sehen in mir die Wiedergeburt Pippi Langstrumpfs. Mein Lebensmotto lautet: "Sei frech, wild und wunderbar!"

Biografie

Aktuell: Volontärin Fernsehen, Sprechertätigkeiten

Studium an der DSHS im B.A. Sport, Erlebnis und Bewegung mit dem Scherpunkt Bewegungstheater und Natursport (2012-2015)

Kreativität während der Schulzeit: Theaterspielen, Singen im Kreisjugendchor, Redaktionstätigkeiten

Kreativität während des Studiums: Ausbildung im Kölner Hochschulradio Köln Campus, Nebenjobs in Kinderanimation, Moderation und Großpuppenspiel, Chormitglied, Workshops in Hörbuchsprechen und Puppenbau- und spiel

Leidenschaften: Sprache (Hörbücher, Dialekte, Geräusche, Stimmenimitation), Tanz(Bewegungs- und Körpertheater), Musik(Singen und Klavierspielen), Verfassen von Texten und Gedichten, Lächeln

Kontakt

Annika
Alsfasser

Telefon

ask me